Archiv der Kategorie: 2013

Newsflash – 50/2013

Lloyd Pye verstorben
Der berühmte Starchild-Schädel Forscher Lloyd Pye ist mit 67 Jahren an Krebs gestorben. Er wurde bekannt durch seine Forschungen an eine auffällig geformten Schädel, der 1930 in Mexico gefunden wurde. Pye versuchte zu beweisen, dass es sich um den Schädel eines Hybriden aus Mensch und Außerirdischen handelt.
Eine sehr gute Zusammenfassung seiner Arbeit ist im folgenden Video zu sehen und zu hören. Das Video ist ins Deutsche übertragen: Newsflash – 50/2013 weiterlesen

Newsflash – 49/2013

China startet durch…
…und zwar Richtung Mond. Während in der westlichen Welt im Moment eher eine raumfahrttechnische Flaute herrscht, wollen die Chinesen hoch hinaus. Am 01. Dezember 2013 startete der Mond-Rover Yutu (Jadehase) zum Mond, wo er Mitte Dezember in der Mondebene Sinus Irdium landen und den Erdtrabanten erkunden soll. Eine bemannte, chinesische Mondmission soll bereit für 2020 geplant sein. Newsflash – 49/2013 weiterlesen

Newsflash – 48/2013

Suche nach erdähnlichen Planeten
Die Anzahl verifizierter Exoplaneten, darunter auch viele Supererden, und die damit verbundene Datenflut wird immer größer. Die Beurteilung, ob ein auf den ersten Blick erdähnlicher Planet aber tatsächlich Leben hervorgebracht haben könnte, gestaltet sich schwierig, da nicht alle dazu erforderlichen Bedingungen bekannt sind. Der Schweizer Wissenschaftler Yann Alibert vom Center for Space and Habitability (CSH) an der Universität Bern möchte nun das Pferd gerne von hinten aufzäumen. Denn es ist viel einfacher, diejenigen Planeten auszusortieren, auf welchen Leben wie wir es kennen garantiert nicht möglich ist. Newsflash – 48/2013 weiterlesen