Newsflash 23 / 2015

UFOs über Hessdalen
Ende März 2015 konnte über dem berühmten, norwegischen UFO Hot Spot Hessdalen wieder einige Aktivität beobachtet und gefilmt werden.
Im ersten Video sind zwei diskusförmige Objekte am linken Bildrand zu erkennen, die zunächst sehr langsam nach Richtung Bildmitte fliegen und dann nacheinander verschwinden.

Das zweite Video zeigt eine Struktur am Himmel, die mit der Beschreibung von Hesekiels Rad in der Bibel verglichen wird.

UFO über Bakersfield, Kalifornien
Im Februar und März 2015 wurde über Bakersfield, Kalifornien, von zahlreichen Zeugen wiederholt ein blaues Licht am Nachthimmel gesehen, für dessen Ursprung es bisher keine Erklärung gibt. Die Zeugen beschrieben ein ungewöhnliches Flugverhalten des Objekts, dass sie sich mit herkömmlichen Fluggeräten nicht erklären konnten.

Randy Gabriel: „Erst flog es, dann stoppte es und begann, sich nach oben und unten zu bewegen. Ich habe so etwas noch nie gesehen.“

Die Sichtungen wurden auch in den Medien behandelt.

KERO Bakersfield

UFO über Ettalong Beach, Australien
Am 02.April 2015 um 5 Uhr morgens beobachtete der Zeuge Glen Rogers ein weiß-blau leuchtendes, zigarrenförmiges Objekt über Ettalong Beach, Australien.

„Das Objekt hing für eine Weile stationär am Himmel und fing dann an, sich unregelmäßig von links nach rechts und von oben nach unten zu bewegen. Wenn es die Richtung änderte, reduzierte es aber nicht die Geschwindigkeit. Einige der Kurven, die es flog, waren sehr eng. Ich habe so etwas noch nie zuvor gesehen.“

Neben Rogers wurde das Objekt noch von einigen anderen Personen beobachtet, die zusammen mit ihm an der Bushaltestelle warteten.

„Viele Leute haben das beobachtete und sprachen im Bus davon. Ich kenne mich mit vielen militärischen und zivilen Flugzeugen und mit Helikoptern aus und habe so etwas noch nie zuvor gesehen. Es war das Erstaunlichste und Seltsamste, was ich je gesehen habe.“

Daily Telegraph

Ungewöhnliche Erscheinung über Taiwan
Während einer Hochzeitszeremonie in Taiwan konnte der Photograph eine ungewöhnliche Erscheinung am Nachthimmel auf einem Bild festhalten. Aufgrund der Belichtungszeit von 20 Sekunden zeichnete sich eine ungewöhnliche Flugbahn eines blau leuchtenden Objektes ab. Die spiralförmige Flugbahn weist darauf hin, dass sich das Objekt im Flug gedreht hat. Dem Photograph selbst fiel während der Aufnahme nichts Ungewöhnliches auf; er bemerkte das Objekt bzw. dessen Flugbahn erst auf dem Bild. Evtl. könnte es sich hier um einen Vogel handeln, dessen Flugbahn durch die lange Belichtungszeit stark hervortritt. Interessant ist die Aufnahme auf jeden Fall.

taiwan april

UFO Sightings Daily

UFO über Omaha
Am 30. März 2015 um 23:20 Uhr beobachtete ein Zeuge in Omaha, Nebraska, drei zigarremförmige Objekte im Formationsflug. Die Objekte bewegten sich geräuschlos.
Zuerst dachte der Zeuge, es handele sich um nur ein Objekt.

„Ich erkannte drei blassgelbe, zigarrenförmige Strukturen, die parallel zueinander in Richtung Westen flogen. Mir kam das seltsam vor, da abgesehen von den blassgelben Strukturen keine weiteren Lichter zu sehen waren. Aber ich dachte immer noch, dass es vielleicht ein Flugzeug sein könnte.“

Dann jedoch brach eines der Objekte aus dem Formationsflug aus.

„Als ich noch darüber nachdachte, verließ das mittlere, zigarrenförmige Objekt die Formation und ordnete sich eine Sekunde später wieder ein. Ich dachte dann, dass es sich gar nicht um ein solides Objekt, sondern um drei Objekte in Formation handelte.“

MUFON

Seltsame Struktur auf dem Mars
Die Jäger nach ungewöhnlichen Strukturen auf Mars und Mond sind wieder fündig geworden. Auf dem Mars wurde eine runde Struktur entdeckt, die sich von anderen, natürlichen Marsformationen unterscheidet. Der geschätzte Durchmesser beträgt 5 km. Wer möchte, kann sich das selbst auf Google Mars ansehen. Die Koordinaten sind:

79°52’N
166°53‘ E

UFO – Sichtungen
17. März 2015, Lake Tahoe, Kalifornien: zigarrenförmiges Objekt über dem See

64464_submitter_file1__laketahoe31715ufo

lake tahoe märz 2015

Credit: MUFON

23.März 2015, Kolomna, Russland: sehr interessantes Video. Sieht auch nicht gefaked aus.

26. März 2015, Culver City, Kalifornien:

26. März 2015, Sao Paulo, Brasilien:

31. März 2015, Colorado:

31. März 2015, Vulkan Colima, Mexiko:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.