Newsflash 28/2015

UFO über Chile
Am 14. April 2015 wurde von Minenarbeitern in Cerro Colorado, Chile, ein diskusförmiges UFO gefilmt. Vorausgesetzt die Aufnahme ist echt, so kann man hier ein konventionelles Flugobjekt wohl ausschließen. Eine sehr interessante Aufnahme.

UFO über Bakersfield, Kalifornien
In den letzten Wochen wurde immer wieder von UFO – Sichtungen über dem kalifornischen Bakersfield berichtet (siehe auch Newsflash 23/2015 ). Am 14. April 2015 um 6:00 Uhr morgens kam es nun zu einer weiteren Sichtung. Der Zeuge schickte sein Video an den lokalen Nachrichtensender 23ABC und beschrieb, dass das „UFO einfach erschien und dann wieder verschwand.“ Elaina Rusk, Meteorologin von 23ABC, denkt, dass es sich bei dem UFO höchstwahrscheinlich „um ein Flugzeug handelt, dass über den Himmel fliegt und das Sonnenlicht auf seiner Oberfläche reflektierte, was das Glühen erzeugte.“

Nach dem Video zu urteilen halte ich das eher für unwahrscheinlich. Das Objekt bewegt sich für ein Flugzeug viel zu langsam und auch das Glühen übersteigt eine einfache Sonnenreflektion.

Video auf 23ABC

UFO über Wiltshire, England
Am 03. Oktober 2014 kam es in Swindon (Wiltshire), England, zu einer interessanten UFO Sichtung, welche der Zeuge erst kürzlich an MUFON weiterleitete.
Er beobachtete ein dreieckförmiges Objekt, das sehr tief über nahegelegenen Häusern schwebte.

„Das Schiff wurde gesehen als es völlig bewegungslos und ruhig in der Nähe der Drove Rode in sehr geringer Höhe über Häusern schwebte.“

An der Unterseite hatte das Objekt sehr große, helle Lichter. Es schwebte für mehrere Minuten bewegungslos über den Häusern.

„Es war während der Beobachtung offensichtlich, dass das Gebiet direkt unter dem Schiff von den starken Lichtern hell erleuchtet sein musste. Jeder, der unter dem Schiff gestanden haben mag, muss davon geblendet worden sein.“

Schließlich setzte sich das Objekt langsam in Bewegung.

Fast sofort nachdem es begonnen hatte, sich zu bewegen, wurden die großen Lichter abgeschaltet. Die Lichter glühten noch nach und waren noch für 30-40 Sekunden sichtbar. Das Nachglühen war sehr deutlich und sorgte dafür, dass das Schiff noch länger sichtbar blieb.“

Schließlich schwenkte das Objekt in einem sehr steilen Winkel (nach Angaben des Zeugen fast vertikal) nach rechts, was dem Zeugen noch einmal einen guten Blick auf das Objekt erlaubte.

MUFON

UFO Sichtungen
08. April 2015, Popayan City, Kolumbien:

09. April 2015, London, England:

12. April 2015, London, England:

12. April 2015, Bogotá, Kolumbien:

13. April 2015, Buenos Aires, Argentinien:

14. April 2015, Tijuana, Mexico:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.