Schlagwort-Archive: Erfahrung

Welche Wahrheit steckt hinter dem Besucher- und UFO-Phänomen?

Die Frage nach der Wahrheit ist eine der fundamentalen Fragen der Philosophie. Sie ist so komplex, dass es keine einheitliche Antwort gibt, die von allen Philosophen akzeptiert wird. Und genau so verhält es sich bei den Besuchern und UFOs.

Wer sind die Besucher? Die Antwort auf diese Frage ist bisher nicht einheitlich geklärt. Es gibt viele verschiedene Hypothesen, aber keine davon lässt sich eindeutig beweisen. Einige glauben, dass die Besucher außerirdische Wesen sind, die von anderen Planeten oder Galaxien stammen. Andere glauben, dass sie Zeitreisende aus der Zukunft sind. Wieder andere glauben, dass sie Wesen aus einer anderen Dimension sind oder gar Dämonen oder Engel.

Was wollen die Besucher? Auch die Antwort auf diese Frage ist ungewiss. Manche glauben, dass die Besucher friedlich sind und uns helfen wollen. Andere glauben, dass sie uns schaden wollen. Wieder andere glauben, dass sie einfach nur neugierig auf uns sind.

Sind UFOs wirklich Raumschiffe? Das ist eine Frage, die wir zum Teil beantworten können und wo wir uns teils bei der Wahrheitsfindung treffen können. Ein unumstrittener Fakt hier sollte sein, dass nicht jedes unidentifizierte Objekt auch wirklich ein Raumschiff sein muss. Es gibt genug natürliche Himmelsschauspiele und mittlerweile auch genug irdische, von uns in den Himmel geschickte Objekte, die auf den ersten Blick nicht eindeutig zuzuordnen sind.

Welche Wahrheit steckt hinter dem Besucher- und UFO-Phänomen? weiterlesen

Teil 8: Gedanken eines Abductees – Meine Erfahrungen mit UFOs und Energieblasen

Teil 8: Gedanken eines Abductees – Meine Erfahrungen mit UFOs und Energieblasen

Für mich standen bei den Begegnungen immer die Besucher im Mittelpunkt. Ich wollte gerne mehr über sie erfahren: Wie sie fühlen, wie sie leben, was ihre Eigenarten sind. Es war mir auch sehr wichtig, wieso sie sich ausgerechnet für mich interessieren und was sie mit mir vor haben. Für die technischen Sachen bin ich erst jetzt an ihnen interessiert. Der Hintergrund ist eine Serie von UFO-Sichtungen, die ich seit Mai 2022 hatte.

Im Mai 2022 war ich zu Besuch bei einer sehr guten Freundin, die ebenfalls UFO-Erlebnisse hat. Ich schlief auf der Couch. Direkt neben der Couch befand sich die Tür zur Küche, die ich offen gelassen hatte, damit es nicht zu dunkel war und ich etwas Licht von der Straßenbeleuchtung hatte. Dadurch hatte ich auch einen direkten Blick auf das Küchenfenster.

Nachts gegen 4 Uhr wurde ich von einem außergewöhnlich hellen Licht geweckt, das durch das Küchenfenster leuchtete.

Ich wollte aufstehen und nachsehen, was es damit auf sich hatte. Doch dann wurde ich telepathisch von den Besuchern abgefangen. Sie erzählten mir, dass ich liegen bleiben könnte, weil es nur die Sonne sei, die durch das Fenster schien. Ich schaffte es kurz aufzustehen und schaute auch durchs Küchenfenster. Ich sah die Straße und das Haus auf der anderen Straßenseite. Und da war es auch, was so leuchtete. Es wirkte nicht wie die Sonne, sondern eher wie eine große Energieblase.

Die Erinnerung endet damit, dass ich so stark von den Besuchern eingelullt wurde, dass ich wirklich glaubte, die Sonne zu sehen. Ich gab dem starken Drang nach, wieder ins Bett zurück zu gehen, und schlief dann auch prompt ein. Es folgte ein Traum, von dem ich den Eindruck habe, dass er mich einfach nur ablenken sollte. In dem Traum war ein Mann, der ein Gespräch über Haustiere anfing.

Teil 8: Gedanken eines Abductees – Meine Erfahrungen mit UFOs und Energieblasen weiterlesen