Codford St. Peter, England, 03. Juni 2010

Beitrag von: Bellatrix

Am 03. Juni 2010 wurde eine weitere Kornkreisformation in Codford St. Peter, England, entdeckt.

Es handelt sich um eine komplexe Formation bestehend aus einem zentralen Kreis, der von einem Zwölfeck und zwölf kettenartig ineinandergreifenden Kreisen umgeben ist. Die gesamte Formation ist von einem weiteren Kreis kleiner Circumpunkt – Kreise umgeben. Aufgrund der Zwölfersymmetrie ziehen einige wieder einmal eine Verbindung zum Jahr 2012. Der Durchmesser beträgt 70 Meter. Sie befindet sich in der Nähe einer Erdwallanlage, die als Codford Circle bezeichnet wird.

Weiterhin ist interessant, dass in der Nähe der Formation sog. „Kugel – Nester“ entdeckt wurden, die oft in Dreiergruppen vorkommen und mit den leuchtenden Bällen in Verbindung gebracht werden, die oft in der Nähe von Kornkreis – Formationen gesichtet wurden.

Da sich die Pflanzen innerhalb der Formation am Entdeckungstag schon wieder größtenteils aufgerichtet hatten, ist sie wahrscheinlich schon einige Tage früher entstanden und unentdeckt geblieben. Aus diesem Grund war Die Formation am Boden auch nicht mehr so deutlich zu erkennen wie aus der Luft:

Photo: Kevin Mark Fitzgibbon; www.cropcirclewisdom.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.